"Körpersprachliches LONGIEREN mit Hund"

Begonnen wird am abgesteckten Longierkreis.
Ist der Einstieg gemacht, sind die Möglichkeiten für Mensch und Hund grenzenlos, wenn der Hund wie von unsichtbaren Schnüren gelenkt auf die kleinsten körpersprachlichen Signale  seines Menschen reagiert: Kreiswechsel, Geschwindigkeitswechsel oder Hürden werden ganz leicht mit einem Schulterzucken genommen.

  • Benötigt werden: Lust auf Neues, Halsband, Leine und Leckerlis
  • Mindestalter Hund: 6 Monate

Nächster Kursbeginn "Longieren"

  • Kursbeginn: 15.04.2016, 18.30h
  • Kursumfang: 8 Termine
  • Kosten: 110,- €

Bei Interesse können Sie uns gerne eine Mail schreiben.
Oder rufen Sie uns an unter:

Tel.: 09853 - 389 119
Mobil: 0170 - 490 95 97